Mercedes-Benz A-Klasse Limousine


„Das Beste oder nichts.“

Diese Worte von Gottlieb Daimler sind über 100 Jahre alt. Zugleich sind sie heute aktueller denn je.

Kennen Sie das? Sie treffen einen Menschen und haben das Gefühl, Sie würden ihn schon ewig kennen.So ähnlich ist das mit der neuen A-Klasse. Sie sind erst ein paar Tage gemeinsam unterwegs, und sie kennt Ihre Eigenarten, Ihre Launen, was Sie am liebsten mögen und was gar nicht. Fast besser als Sie selbst.

Wer kennt Sie am besten? Sie sich selbst natürlich. Und deshalb wissen Sie auch, wie Ihre A-Klasse am besten aussieht. Stylish mit der Line Style, sportlich mit der AMG Line oder avantgardistisch mit der Line Progressive. Für schwarze Highlights gibt es noch das Night-Paket.
Auch im Innenraum können Sie viele Details genau nach Ihren Wünschen anpassen. Mit zahlreichen Zierelementen, Farben und Lines.

Alles bestens? Gut. Die Linien der neuen A-Klasse folgen alle nur einer Richtung: Die Richtung der Designphilosophie der sinnlichen Klarheit. Die Flächen sind noch puristischer, die Details noch prägnanter. Schick, oder?

Sprechen wir doch mal über Vertrauen, wenn es um Fahrsicherheit geht. Die neue A-Klasse kümmert sich mehr um Sie, als Sie es je für möglich gehalten hätten.

Sie kann auf Wunsch automatisiert bremsen, beschleunigen, sogar lenken. Und Sie damit spürbar entlasten. Wie keinem sonst, können Sie ihren Sinnen vertrauen. Selbst bei hohen Geschwindigkeiten.

Dank dem Aktiven Abstands-Assistent DISTRONIC kann sie den Vordermann stets auf Abstand halten.
Der Aktive Brems-Assistent kann im Notfall selbstständig bremsen.
So fühlen Sie sich jederzeit sicher und gut aufgehoben.

Kann ein Auto mehr für Sie tun?
Sie ahnen es bereits: Es gibt nahezu grenzenlose Möglichkeiten, die A-Klasse ganz nach Ihren persönlichen Wünschen zu gestalten.


Kommen Sie bei einen unserer Standorte vorbei und überzeugen Sie sich selbst.


Gerne können Sie auch eine Probefahrt vereinbaren und sich höchst-persönlich von unserem Anspruch überzeugen:„Das Beste oder nichts.“


Produkt-Highlights.

Die neue A-Klasse.

Als Vorbote der neuen Kompaktwagen-Generation löst die neue A-Klasse ein Erfolgsmodell ab, das entscheidend zur Verjüngung der Marke Mercedes-Benz bei-getragen hat. Die neue Mercedes-Benz A-Klasse behält den jungen und dynamischen Charakter und ist gleichzeitig so erwachsen und komfortabel wie noch nie. Sie definiert modernen Luxus in der Kompaktklasse völlig neu und revolutioniert das Design von innen.

Interieurdesign der neuen A-Klasse

Das Interieur der A-Klasse geht ganz neue Wege und revolutioniert die Kompaktklasse von innen mit einem neuartigen Raumgefühl. Die einzigartige Architektur entsteht insbesondere durch die avantgardistisch gestaltete Instrumententafel. Erheblich großzügiger ist das Raumangebot.

Mercedes-Benz User Experience (MBUX) Multimediasystem

Der Name MBUX für das neue Infotainment-System signalisiert, dass das Nutzererlebnis (UX: User Experience) im Vordergrund steht. Einzigartig bei diesem System ist seine Lernfähigkeit dank künstlicher Intelligenz. MBUX ist individualisierbar und stellt sich auf den Nutzer ein. Es schafft so eine emotionale Ver- bindung zwischen Fahrzeug, Fahrer und Passagieren. Zugleich sind Updates „over the air“ möglich. Es läutet außerdem eine neue Ära bei der Mercedes me Connectivity ein.

Ambientebeleuchtung 64 Farben

Von 12 auf 64 – bei der Ambientebeleuchtung der neuen A-Klasse stehen mit dem Generationswechsel fünf Mal so viele Farben zur Verfügung. Doch nicht nur die Farbvielfalt steigt, auch die emotionale Inszenierung setzt Maßstäbe in diesem Segment: Die verschiedenen Farben werden zu zehn Farbwelten komponiert und ermöglichen ein avantgardistisches Lichtbild mit spektakulären Farbwechseln. Auch die Düsen sind illuminiert.

Neuartiges User Interface

Ein weiteres Highlight der neuen A-Klasse ist das ganzheitliche Touch-Bedienkonzept – ein Dreiklang aus Touchscreen, Touchpad auf der Mittelkonsole und Touch-Control Buttons im Lenkrad. Vorteil neben dem intuitiven Bedienerlebnis ist auch die geringere Ablenkung des Fahrers. Zu den weiteren Stärken zählen das hochauflösende Widescreen-Cockpit mit Touchscreen-Bedienung, die Navigationsdarstellung mit Augmented-Reality-Technologie sowie die intelligente Sprachsteuerung mit natürlichem Sprachverstehen, die mit dem Schlüsselwort „Hey Mercedes“ aktiviert wird.

Fahrassistenz-Systeme

Das Fahrassistenz-Paket repräsentiert Hightech pur: mit hochentwickelten Radarsensoren, 3D-Stereokamera und optisch sichtbaren, hochauflösenden Insze- nierungen der Funktionen im Cockpit. Sie zeigen damit Ihre Begeisterung für die Mobilität der Zukunft und gestalten den Weg zum autonomen Fahren aktiv mit.

Mercedes me connect

Mercedes me connect vernetzt den Fahrer mit seinem Fahrzeug – und das Fahrzeug mit der ganzen Welt. Umfangreiche Komfortdienstleistungen wie Wartungs- management, Pannenmanagement, Telediagnose und Unfallmanagement unterstützen während der Fahrt und sorgen für mehr Sicherheit.

Comments are closed.